Bildung für unsere Kinder!
 

Willkommen auf unserer Internetseite

 

Wichtige Informationen (aktualisiert am 13. Mai):

Seit dem 7. Mai liegen wieder Informationen vom Ministerium vor. Seit dem 11. Mai gehen auch die Jahrgänge 1-3 zur Schule.  Bis zu den Sommerferien wird pro Tag nur 1 Jahrgang gleichzeitig in der Schule sein. Sind zum Beispiel die 1. Klassen in der Schule, bleiben die 2., 3. und 4. Klassen an diesem Tag zu Hause. Diese Klassen bekommen dann wieder Lernaufgaben für zu Hause.

Hier finden Sie die Termine:

 Kalender_Praesenzunterricht.pdf

An den Tagen, an denen Ihr Kind in der Schule ist, kann es wie sonst an der Ganztagsbetreuung und Randstunde teilnehmen, sofern Sie einen Betreuungsvertrag haben. Sie müssen Ihr Kind spätestens einen Tag vorher dazu anm​elden

Seit dem 8. Mai wird im Ganztag auch wieder ein Mittagessen angeboten.

Die Notbetreuung gibt es an den Schultagen zusätzlich. Außerdem wird es an den beweglichen Ferientagen und dem Pfingstferientag eine Notbetreuung geben.

An den Wochenenden wird  keine Notbetreuung mehr stattfinden.

       Folgende Regeln sind für die Schultage und
               die Notbetreuung einzuhalten:

 
● Melden Sie Ihr Kind rechtzeitig, also mindestens bis 12 Uhr am 
   Vortag (für den Montag bereits am Freitag) für die Notbetreuung 
   oder den Ganztag an und auch ab, falls doch kein Bedarf besteht. Wir 
   benötigen die genauen Tage und Zeiten.
● Die Kinder dürfen nur dann kommen, wenn sie symptomfrei sind, also 
   ohne Erkältungs- und andere Erkrankungszeichen. Krankmeldungen
   müssen wie immer morgens telefonisch im Sekreteriat erfolgen.
● Die Kinder benötigen ihre Schultasche und alle notwendigen  
    Lernmaterialien, da keine Stifte, Radiergummis usw. verliehen 
    werden  dürfen.
    Außerdem sollten sie ihr Frühstück und ein Getränk dabei haben.
●  Bitte erklären Sie den Kindern bereits im Vorfeld die Bedeutung der
    Abstandsregel von 1,50m und üben Sie mit ihnen das gründliche 
   Händewaschen mit Seife.
● Um unnötige Kontakte zu vermeiden, bringen Sie Ihr Kind bitte           
    nur bis auf den Schulhof und holen es auch dort ab. Zum Abholen 
    aus der Betreuung klingeln Sie bitte dort an der Tür.

 

Weiterhin gibt es für alle Jahrgänge wieder Lernaufgaben, die von den Kindern zu Hause erledigt werden. Klassenweise erhalten die Kinder Arbeitspläne, die an den Unterrichtstagen mitgenommen werden. Die Betreuungsgruppen werden jetzt nach Jahrgängen aufgeteilt und ab Montag, 11. Mai in den Räumen der OGS (Jahrgang 1, 2, 4) und der Randstunde (Jahrgang 3) betreut. 

Anmeldungen für die Notbetreuung müssen weiterhin am Tag zuvor bis spätestens 12 Uhr am Vormittag vorgenommen werden. Dies können Sie unter der Telefonnummer 05223/7573710 (Bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen.) oder per Mail (gskh.sekretariat@kirchlengern.de) erledigen. Anmeldungen für Südlengern können Sie vor Ort unter der Nummer 05223/7573730 oder auch per Mail abgeben.

Bitte denken Sie daran Ihr Kind rechtzeitig abzumelden, wenn Sie es für die Notbetreuung angemeldet haben und es doch nicht teilnehmen soll. Weiter unten finden Sie eine aktuelle Datei mit den Tätigkeitsbereichen mit Anspruch auf die Notfallbetreuung. Auch ein neues Formular für die Beantragung finden Sie dort.

 

Wir wünschen allen Familien alles Gute und bleiben Sie gesund.

Ihr Team des Grundschulverbunds Elseaue

 

  Taetigkeitsbereiche_Notfallbetreuung.pdf

 Notbetreuung_Formular-ab-17-KW.pdf

 

 

            

 

Sind die Kinder klein, müssen wir ihnen helfen Wurzeln zu fassen. Sind sie aber groß geworden, müssen wir ihnen Flügel schenken.

aus Indien

 

 

 

Hier finden Sie Informationen rund  um unsere beiden Schulstandorte, unseren Offenen Ganztag und den Gemeinsamen Unterricht am Standort Kirchlengern.

Aktuelles und Fotos finden sich im Kapitel Schulleben.

 

Auf der Kontaktseite nehmen wir gerne Hinweise und Anregungen entgegen.

 

 

 

Unser Schulprogramm, unsere Broschüren und Elterninformationen können Sie sich unten als PDF-Datei herunterladen.

 

Viel Vergnügen beim Stöbern auf unseren Seiten!

 

 Elternbroschuere_2020.pdf

 Schulprogramm_Mai_2019_neu.pdf

  Formulare zum Datenschutz:

  Erreichbarkeit-Einwilligung-Erziehungsberechtigte-EU-DSGVO-3_Elseaue.pdf

 NEUFotos_-Einwilligung-Schuler-EU-DSGVO-Elseaue-1.pdf

 OGS_Einwilligung-Schu-ler-EU-DSGVO-Grundschule.pdf

 Informationen_zur_Verarbeitung_personenbezogener_Daten.pdf

 

Grundschulverbund Elseaue

Lübbecker Str. 69a                      Standort Südlengern:  Finkenbusch 27

32278 Kirchlengern                                                         32278 Kirchlengern

Tel.: 05223/7573710                                                       Tel.: 05223/7573730 

Fax: 05223/7573991                                                        Fax: 05223/7573739 

Mail: gskh.sekretariat@kirchlengern.de                 Mail: gss.sekretariat@kirchlengern.de

 

Kontakt zum zuständigen Datenschutzbeauftragten: DSB-Schulen-HF@kreis-herford.de